Radiologie & Nuklearmedizin Sudenburg

Sonographie - Doppler

Wir verfügen über moderne Ultraschallgeräte der Fa. Toshiba mit der Möglichkeit der Farbdopplerdarstellung. Aktuell sind im Bestand ein Nemio und das volldigitale Viamo. Beide Geräte werden von dem Praxisinformationssystem mit Patientendaten versorgt und archivieren ihre Bilder im PACS. Dieses Gerät verfügt über unterschiedliche Sonden, mit denen je nach Notwendigkeit unterschiedliche Organsysteme untersucht werden können.

sonoHaupteinsatzgebiete sind dabei:

  • der Bauchraum (Leber, Nieren, Milz),
  • die Bauchspeicheldrüse,
  • die Blutgefäße,
  • die Lymphknoten,
  • oberflächliche Strukturen wie die Schilddrüse (incl. der ultraschallgestützten Punktion von krankhaften Veränderungen)
  • sowie die Mamma (im Rahmen einer Mammographie oder eigenständig).

Da es sich um ein modernes Gerät handelt, verfügt es über unterschiedliche Frequenzspektren (bis max. 14Mhz), was insbesondere für die oberflächlichen Strukturen von großer Bedeutung ist - so bei der Differenzierung von Veränderungen der Brustdrüse (Zysten oder ähnliches).

Farbdoppler Indikationen sind: Halsgefäße zur Darstellung von Wandveränderungen im Sinne der Atherosklerose bis hin zu relevanten Stenosen der Halsgefäße (Carotis-Farbdoppler). Diese Untersuchungsmethode besitzt einen hohen Aussagewert. Bei weiteren Fragen der intracraniellen Durchblutung erfolgt die ergänzende Darstellung mittels MR-Angiographie.

Veröffentlicht in Leistungen Sudenburg